DEUTSCH

CITTÀ DI TRENTO – STADT TRIENT STADTFÜHRUNGEN

TRENTO/TRIENT: STADT ZWISCHEN PAPST UND KAISER – PROGRAMM 2-STÜNDIGE FÜHRUNG
Kathedrale des Heiligen Virgilio (Eintritt frei) erbaut im 7. und 8. Jhdt. auf einer frühchristlichen Basilika des 4. Jhdts.
Domplatz mit angrenzenden, prächtigen Renaissance-Palästen.
Die Via Belenzani, die antike Via Larga, auf der sich mittelalterliche Turm-Häuser mit Fresken-Fassaden der Palazzi Colico, Thun und Geremia abwechseln.
Die Via Manci, die antike Via Lunga, die einst zusammen mit der Via Larga die Verbindung zwischen Schloss und Kathedrale herstellte. Hier stehen schöne Paläste auf dem 16. und 17. Jhdt., wie der Palazzo Galasso, auch Teufelspalast genannt, und der Palazzo Salvadori , auf deren Fassade zwei Medallions an die traurige Vergangenheit der jüdischen Gemeinde erinnert, die hier im 15. Jhdt. des rituellem Kindsmords beschuldigt wurde.
Schloss Buonconsiglio (Außenbesichtigung)- beeindruckende, mittelalterliche Festung, die im 15. Und 16. Jhdt. erweitert wurde.
Die Via Suffragio mit ihren mittelalterlichen Arkaden und dem Canton, dem Marktzentrum jener Zeit.
Piazza Cesare Battisti.
FUEHRUNG ab Euro 125,00

SCHLOSS BUONCONSIGLIO – PROGRAMM 2-STÜNDIGE FÜHRUNG
Die Führung beginnt mit dem ältesten Flügel des Schlosses, genannt „Castelvecchio“, eine spartanische, strenge Festung des 13. Jhdt., die im 14. Jhdt. in eine elegantere und komfortablere Burg umgebaut wurde. Die Räumlichkeiten der Fürstbischöfe und der Saal der Bischöfe erlauben den Besuchern einen Blick auf die wenig bekannte Figur des „Fürstbischofs“, Protagonist in einer jahrhundertelangen Fehde zwischen Papst und Kaisertum.
Die Führung geht weiter durch den Palazzo Magno erbaut von Bernardo Clesio ab 1528, mit dem Ziel, Trento mit anderen italienischen Höfen konkurrenzfähig zu machen. Wunderbare Fresken von Dosso , Battista Dossi, Girolamo Romanino und Marcello Fogolino begleiten uns auf dem Rundgang durch öffentliche und private Gemächer des Gelehrten.
EINTRITT fuer Gruppen ab 15 Pax Euro 8,00 pro Person
FUEHRUNG ab Euro 125,00

STADT UND SCHLOSS BUONCONSIGLIO – PROGRAMM 3-STÜNDIGE FÜHRUNG
Kathedrale des Heiligen Virgilio (Eintritt frei) erbaut im 7. und 8. Jhdt. auf einer frühchristlichen Basilika des 4. Jhdts und Domplatz mit angrenzenden, prächtigen Renaissance-Palästen. Die Via Belenzani, die antike Via Larga, auf der sich mittelalterliche Turm-Häuser mit Fresken-Fassaden der Palazzi Colico, Thun und Geremia abwechseln.
Die Führung beginnt mit dem ältesten Flügel des Schlosses, genannt „Castelvecchio“, eine spartanische, strenge Festung des 13. Jhdt., die im 14. Jhdt. in eine elegantere und komfortablere Burg umgebaut wurde. Sie geht weiter durch den Palazzo Magno erbaut von Bernardo Clesio ab 1528, mit dem Ziel, Trento mit anderen italienischen Höfen konkurrenzfähig zu machen. Wunderbare Fresken von Dosso , Battista Dossi, Girolamo Romanino und Marcello Fogolino begleiten uns auf dem Rundgang durch öffentliche und private Gemächer des Gelehrten.
EINTRITT fuer Gruppen ab 15 Pax Euro 8,00 pro Person
FUEHRUNG ab Euro 140,00

DIE UNTERIRDISCHE STADT- PROGRAMM 3-STÜNDIGE FÜHRUNG
Dem obigen Programm schließt sich eine Besichtigung der unterirdischen Stadt, der Tridentum Romana, einem Gebiet von 1700 qm unter der Piazza Cesare Battisti und dem Stadt-Theater gelegen. In diesem Gebiet überlappen sich Bauwerke aus römischer, spätantiker und mittel-hochmittelalterlicher Zeit sowie Renaissance-Paläste und ein Theater aus dem 17.Jhdt. sowie eines heutiger Zeit.